.................
.................
.................
.................

14. April 2010

Hauptredner der Fachtagung: „Die Kraft des Kreativen – Kulturindustrie und Kreativwirtschaft in Griechenland und auf dem Balkan“, Goethe-Institut Thessaloniki, am 10. Dezember 2010.

Bild 1 von 3

© Filippos Petridis

„The Language of Design“, Lecture, Copenhagen Business School, Marketing, Creativity and Innovation, 4. Oktober 2013

„Fashion, Future, Sustainibility“, Keynote, 18th International Conference of the Korean Society of Fashion & Textile Industry, Korean Cultural Center, Berlin, 8. Juli 2013

„Die Kraft der Schönheit: Mode und Identität – Aufbruch zu neuen Ufern“ Symposium zum Design Festival „Made in Thessaloniki“, Byzantisches Museum, Thessaloniki, 4. März 2012, auf Einladung des Goethe Institut.

ASVOFF Barcelona (A Shaded View on Fashion Film), Member of the Jury and panelist at Round table discussion, 25. – 26. February 2012

Podium (Konzeption und Moderation) „Wer macht das Bild“ im Begleitprogramm der Ausstellung „Visions & Fashion – Bilder der Mode 1980 – 2010“, Sammlung Modebild – Lipperheidesche Kostümbibliothek, Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin, 15. September 2011
Teilnehmer:
• Lo Breier (Art Director)
• Julia Freitag (Stylistin)
• Gregor Hohenberg (Fotograf)
• Mario Lombardo (Art Director)
• Adriano Sack (Chefredakteur)
• Doreen Schulz (Designer)

General Introduction: „Sustainability, Design & Architecture“ Lecture at the Information tour „Creative Industries and Sustainabilty, Visitors Programm of the Federal Republic of Germany, June 20th, 2011

„Welten verbinden: Die Kultur- und Kreativwirtschaft in Asien und Europa – Fakten, Herausforderungen und Perspektiven“. Hauptredner der Fachtagung: „Die Kraft des Kreativen – Kulturindustrie und Kreativwirtschaft in Griechenland und auf dem Balkan“, Goethe-Institut Thessaloniki, 10. Dezember 2010.

Talk „20 Jahre – 20 Köpfe“ beim Tag der offenen Tür des Bundeskanzleramts, 22. August 2010.

Vortrag: „Kleider machen Leute – Die Bedeutung der Mode für die strategische Außenkommunikation Deutschlands“, Auswärtiges Amt, Berlin, 3. Juni 2010

Moderation Panel: „Created in Germany“, Auswärtiges Amt, Berlin, 2008
Teilnehmer:
• Wendelin von Boch, Mitglied des Aufsichtsrat, Villeroy & Boch AG
• Martin Bremer, Leitung Design Color & Trim Mercredes-Benz Cars Entwicklung
• Clara Leskovar, Modedesignern, c.neeon, Berlin
• Andreas Soeffker, Geschäftsführer, Falke

Vortrag: „Mode und Marke – zwischen Wandel und Kontinuität“, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, 2008

Roundtabel Talk, Munich Fabric Start, 6. Februar 2008
The textile industry is programmed to green Ecology and ethics are becoming a fashion „value added“

Eingangsstatement auf dem Workshop: „Lesung oder Laufsteg? Kultur- und Kreativwirtschaft als neue Dimension der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik“, Auswärtiges Amt, Berlin, 2007

Mode-Panel: 4. Jahrestagung „European Creative Industries: Coherent Policy in a Global World“ im Rahmen der deutschen EU- Präsidentschaft (in Englisch), 2007

Moderation und Konzeption  des Expertengesprächs „Designmanagement – Die ganze Geschichte“, Designmai 2007
• Markus und Daniel Freitag vom Schweizer Taschenlabel Freitag
• Thorsten Nolting von der Diakonie in Düsseldorf
• Alex Murray-Leslie von Chicks on Speed

Vortrag: „Kreativität fördern“,  Kreativtage Deutsches Mode Institut, im Rahmen des Designmai 2006

Vortrag: „Fließendes Wasser, fließende Grenzen – Textilkunst und Textildesign“, Kunstverein Lohne, 2006

Vortrag: „Leben statt Tod – Zur Zukunft des Textildesigns“, auf der Tagung „Textile Innovationen Neue Märkte durch High Tech und Design?“ der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern/Swiss Design Network,25. November 2005

Vortrag: „Das Leichte ernst nehmen“ anlässlich der deutschen Präsentation des EU-Projektes „Contemporary Fashion Archive“, Hochschule Pforzheim, 2004

Vortrag: „Nutzen und Positionen – Zu den Anforderungen der Wirtschaft an die Designtheorie“, 2. Symposium DGTF 2004

Podium: Symposium „Gwand Fashion Festival“, Luzern (Sprecher), 2003

Moderation: „Design Business“ Wirtschaftsjunioren NRW/Zollverein School of management and design, Essen, 2003

Vortrag: Crossover – Between Style and Function“, Sports Design Forum, Internationale Sportartikelmesse, München (in Englisch), 2003

Konferenz zur Institutionalisierung der Designtheorie und -forschung, Köln (Mitveranstalter), 1999

Konferenz zur Vernetzung der Design-theorie und -forschung, Köln (Mitveranstalter), 1999

Podium: „Design morgen – Lehre oder Leere“ (Mitveranstalter), 1997

Marlboro-Experten-Tag „40 Jahre Clubculture“ (Experte), 1996

.................
Doppelpunkt